Wenn Sie noch nie darüber nachgedacht haben, wie Stoff hergestellt wird, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie einfach der Prozess tatsächlich ist. Alles beginnt mit einem Stoff namens Viskose.

Viskose stammt aus recyceltem Polyester, einer Art weichem und dickem Material, das für Kleidung und Textilien verwendet wird. Wir haben schon früher darüber gesprochen, wie glatt und haltbar das Material ist, aber es ist nicht unbedingt einfach zu verarbeiten. Man mag nicht glauben, dass Viskose ein Material ist, das irgendeine Art von innerer Struktur hat, aber das ist es, und es ist das, was es ermöglicht, dass Stoff so viel weicher als andere Arten von Stoffen ist. Die offensichtlichste Art, Viskose herzustellen, ist das Erhitzen von Polyester, bis es steif wird. Das kann auch beim Stoff weben hilfreich sein!
Wenn Sie den Stoff waschen, löst er tatsächlich alle Rohfasern von den Fasern des Stoffes. Wenn dies geschieht, springen die Fasern in das Webmuster zurück, das sie bei der Herstellung des Stoffes gebildet hat. Wenn Sie schon einmal die Oberfläche zweier Stoffe auf gegenüberliegenden Seiten verglichen haben, wissen Sie, dass die Oberfläche des Stoffes mit den am meisten gerafften Haaren auf der gegenüberliegenden Seite des Stoffes glatter und glanzloser erscheinen wird.

Wenn Sie noch nie darüber nachgedacht haben, wie Stoff hergestellt wird, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie einfach der Prozess tatsächlich ist.

Um genau zu sein, besteht der Prozess aus den folgenden Schritten:

1) Gießen
2) Falten
3) Dehnung
4) Ziehen
5) Waschen und Wäsche

Alles, was wir zur Herstellung von Kleidung verwenden, wird aus vielen verschiedenen Fasern gewebt: Leinen (Textilfaden), Baumwolle (Kunststofffasern), Wolle (Wollgarn), Seide und viele andere. Nachdem wir die Rohwoll- und Stofffasern erhalten haben, werden sie kreuz und quer verstreut, was bedeutet, dass viele verschiedene Arten von Fäden (und einige Arten von Fäden) zur Herstellung jedes Kleidungsstücks verwendet werden.
Die meisten Stoffe werden durch gestrickte Fasern und Farbstoffe (entweder natürlich oder mit Tinte) hergestellt. Die Fasern werden gesponnen oder gekämmt und dann in Kette und Schuss zusammengestrickt. Die Art und Weise, wie Kette und Schuss zusammengestrickt werden, besteht darin, den geeigneten Webmaschinentyp zu wählen, um die Arbeit zu erledigen. Verschiedene Arten von Webmaschinen (Woll- und Baumwollfadenfabriken) können unterschiedliche Stoffarten herstellen, und es kann eine große Vielfalt von Maschinentypen zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.